kremstal-krems-pfaffenberg-herbst-0871.jpg

MEINE WEINBERG DECKN OLLAS OB, WOS ES KREMSTAL GEOLOGISCH ZU BIETN HOT.

alex-riedenkarte-4.jpg

Meine Weingärten sind verstreut im ganzen Kremstal, vom Kremser Wachtberg über die mächtigen Lössböden oberhalb von Imbach bis hin zu den Schieferböden über Senftenberg.

 

RIED
WACHTBERG

Grüner Veltliner
12 bis 95 Jahre alt

Sandiger und steiniger Kies von einem Vorläuferfluss der Donau („Ur-Donau“), Quarz dominiert, daneben kommen aber auch Karbonatgerölle (Kalkhältig) und Gerölle aus kristallinen Gesteinen vor. Das alles auf Gföhler Gneis bzw. einigen Schieferformationen. 335-350m 

herbst-0046.jpg
 

RIED
KREMSERL

Grüner Veltliner
12 bis 95 Jahre alt

Sandiger und steiniger Kies der Ur-Donau. Karbonatgerölle mit Lössauflage bzw. -einmischung. Ein solider Veltlinerboden.  280m

kremstal-krems-kremserl-herbst-0963.jpg
 

RIED
HOLZGASSE

Roter Veltliner
35 Jahre alt

Schotterterrasse. Dominiert von kristallinem Quarzgestein, geliefert von der Urdonau, abgelagert vor etwa 2 Millionen Jahren. 275m

kremstal-krems-weinzierl-holzgasse-herbst-0067.jpg
 

RIED
KREMSER GOLDBERG

Riesling und Grüner Veltliner
25 Jahre alt

Kalkhaltiger Boden mit wenig Auflage aus lehmig sandigem Feinmatereial vermischt mit Schotter und Kies. Sehr trockene Verhältnisse durch den durchlässigen Schiefer. 311m

kremstal-krems-steiner-goldberg-herbst-0887.jpg
 

RIED
LIMBERG

Frühroter Veltliner, Grüner Veltliner, Neuburger

Sandiger Lehm bzw. lehmiger Schluff. Alter Weingartenboden aus Löss. Mäßige Wasserspeicherkapazität.
Kalkhäliger Lockersedimentrohboden aus Löss
328m

kremstal-stratzing-galgenberg-herbst-0458.jpg
 

RIED
GROSSER BERG

Grüner Veltliner

Sandiger Lehm oder lehmiger Schluff. Eine mächtige Lössauflage mit mäßiger Wasserspeicherkraft. Ein wunderbarer Veltlinerboden. 308-333m

kremstal-stratzing-grosserberg-herbst-0509.jpg
 

RIED
STRATZINGER SATZEN

Chardonnay

Kalkhaltiger Tschernosem aus Löss. Insgesamt ein eher fruchtbarer Boden mit mittlerer humoser Auflage.  364m

kremstal-stratzing-satzen-herbst-0452.jpg
 

RIED
SUNOGLN

Riesling/Zweigelt

Kalkhaltig und besteht aus schluffig-sandigen, ca. 16 Milionen Jahre alten Meeresablagerungen, die mit einer dünnen Schotterauflage aus Ablagerungen der Ur-Donau bedeckt sind. 353m

kremstal-stratzing-sunogeln-herbst-0489.jpg
 

RIED
HAUSBERGEN

Riesling

Sehr karge Lage, schwache tonhältige Auflage auf Glimmerschiefer, Gneis und Paragneis. Ebenso sind Amphibolite und Quarze vorhanden. Hier oberhalb der Ruine Senftenberg ist geologische Vielfalt garantiert. 351-390m

herbst-0677.jpg
jww_logo_edited.png